Markensprache - typisch Text oder was?

 

Floskeln Sie noch oder schreiben Sie schon? Wenn Sie jetzt an ein freches Möbelhaus denken, verstehen wir uns richtig. Streifen auch Sie Ihre sprachlichen Ärmelschoner ab und halten Sie in Sachen Marke Wort.

 

Ihre Unternehmenstexte sind bereits verständlich geschrieben, es fehlt aber der markante Schliff? Ihre Botschaften in E-Mails, Briefen oder Webtexten unterscheiden sich nicht von jenen anderer Firmen? Aber wie werden Texte zu echten Visitenkarten und einem Imagegewinn?

 

Neben sprachlichen Kniffen zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einem individuellen Stil Ihre Kundenorientierung stärken. Markanter Text erhöht die Lesefreude und verkauft besser. Und vor allem: Das Vertrauen wächst, wenn alles zusammenpasst. Oder würden Sie einem dynamischen Start-up glauben, das amtsschimmlig schreibt?

 

Das Seminar richtet sich an alle, die durch Corporate Wording Image-Pluspunkte sammeln wollen. Sei es in der Kommunikation, im Kundendienst oder in der Personalabteilung. 

 

Inhalte:

  • Best Practice, die Lust auf mehr macht
  • Analyse Ihrer Textschätze: Wie passgenau und kongruent schreiben Sie?
  • Stilfindung mit Schreibwerten, Keywordings und Unwörterlisten
  • Tools, wie Sie mit Texten garantiert auf den Punkt kommen

Ihr Nutzen:

  • Sie wissen, wie Sie Ihre Leserinnen und Leser in den Bann ziehen
  • Ihre Botschaften werden unverwechselbar
  • Sie setzen in der Kommunikation neue Maßstäbe und sind damit erfolgreich
  • Sie tauschen sich im Seminar mit Gleichgesinnten aus

Individuelles Textcoaching sichert nachhaltigen Lernerfolg:

  • Das Seminar ist individuell auf Sie zugeschritten. Schon im Vorfeld bestimmen Sie eine gute Textauswahl für den Analysepart.
  • Senden Sie mir nach dem Training zwei Berichte. Ich analysiere sie und gebe Ihnen Feedback. Denn texttypisch schreiben will geübt werden.

Ihr Wortschatz in diesem Seminar: Monika Kriwan

 

Ihre Investition: 680 Euro exkl. 20 % USt.

 

Termin: Derzeit ist kein offenes Seminar geplant. Trotzdem interessiert? Einfach ein E-Mail an Monika Kriwan.

substanzstatthochglanz